Amalric, Ami (1756-1800)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Amalric, Ami (1756-1800)
(siehe auch: Amalric)

Schweizer Uhrmachermeister

Ami Amalric, auch Amy, der Sohn von Abraham Amalric und Renée Philippine Gaudoz wurde am 20. August 1756 in Genf geboren. Er war der Bruder von David Amalric und Jean-Louis Amalric. Ami Amalric war zwei mal verheiratet, zuerst mit Jeanne Suzanne Fabri am 25. April 1779 in Genf. Jeanne Suzanne Fabri war eine Tochter des Uhrmachers Louis Daniel André Fabri und Jeanne Fabri-Rossier (1735-1806). Jeanne Suzanne geboren am 12. März 1760 verstarb bereits ein Jahr später am 10. März 1780 nur 19 Jahre alt. Ami Amalric heiratete dann Eléonore Judith Branchu am 13. August 1786 in Genf, Saint-Pierre. Aus dieser Ehe wurden 3 Kinder geboren, Tochter Rose Benigne (1787-1853) heiratete den Uhrmacher Jean Louis Buscarlet. Ihren Sohn Louis Buscarlet wurde ebenfalls Uhrmacher.


Ab 1795 heißt seine Firma Amalric Ami Fils. Ami Amalric verstarb im Jahre 1800 , 44 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge