Astronomische Uhr in der Kathedrale Saint-Pierre zu Beauvais

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kathedrale von Saint Pierre in Beauvais
Horloge astronomique Beauvais Cathédrale Saint-Pierre

Astronomische Uhr in der Kathedrale Saint-Pierre zu Beauvais (Oise, Picardie, Frankreich)


Auguste Lucien Vérité's Meisterwerk ist die aus insgesamt 90.000 Teilen bestehende astronomische Uhr in der Kathedrale von Beauvais, gefertigt von 1865 bis 1868), mit 68 Automaten und 52 Emaillierte Zifferblättern. Die astronomische Uhr wurde gebaut auf Antrag der Bischof von Beauvais Joseph-Armand Gignoux. Die Uhr wurde zum ersten Mal im Palast der Industrie präsentiert im Jahre 1869 bevor es im Jahre 1876 in die Kapelle des Allerheiligsten, im Nordenlichen Querschiff der Kathedrale aufgestellt wurde.

Die astronomische Uhr befindet sich in einem Möbel nach den Plänen von Vater Pierart, in ein Romanisch-Byzantiner stil. Die Uhr ist 12 m hoch, 5.12 m breit und 2,82 m tief. Es wurde komplett im Jahr 1980 von fünf der besten Fachleute Frankreichs "Meilleur ouvrier de France" restauriert. [1]

Auguste Lucien Vérité schuf auch die Astronomische Uhr in der Kathedrale Saint-Jean zu Besançon.

Erklärung[Bearbeiten]

  1. Meilleur ouvrier de France, Wikipedia (fr).

Weblinks[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge