Auszeichnungen für A. Lange & Söhne zur Uhrenmesse MunichTime

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 10. Dezember 2014, 11:34 Uhr von Sarah (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auszeichnungen für A. Lange & Söhne zur Uhrenmesse MunichTime

Ausgezeichnet:
Die LANGE ZEITWERK

Glashütte, 4. November 2009

Am 29. Oktober 2009 wurde im Hotel Bayerischer Hof in München die MunichTime 2009 eröffnet. Die wichtigsten Vertreter der Uhrenbranche trafen sich dort und viele namhafte Uhrenmarken präsentierten den zahlreichen Besuchern an drei Tagen ihre aktuelle Kollektion mit den jeweiligen uhrmacherischen Highlights. Höhepunkt des Eröffnungsabends war die Uhrenwahl, bei der 66 Fachjuroren ihre Favoriten aus 167 nominierten Modellen in vier Kategorien wählten. Erneut wurden dabei zwei aktuelle Modelle von A. Lange & Söhne ausgezeichnet: die LANGE ZEITWERK teilt sich den 1. Platz in der Kategorie „Komplizierte Mechanik“ mit einem Modell von Jaeger-LeCoultre, das Modell 1815 erhielt den 1. Preis in der Kategorie „Klassische Eleganz“. Firmengründer Walter Lange nahm die Auszeichnungen persönlich entgegen und bedankte sich im Namen der Traditionsmanufaktur bei den Uhrenexperten.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge