Badollet, Jean-Jacques (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Badollet)

Temple Saint-Gervais Genève
Temple de Madeleine

Jean-Jacques Badollet am Mittwoch den 7. Januar 1756 in Genf geboren und am Samstag den 10. Januar im Temple de Saint-Gervais getauft. Er war der Sohn des Uhrmachers Gabriel Badollet (1719-1795) und Marguerite Maystre (1725-1802), und der ältere Bruder von Jean Ami Badollet.

Jean-Jacques heiratete am Montag den 2. April 1810 Etiennette Marguerite Sordet (ca. 1760 - ?). Etiennette Marguerite Sordet war die Tochter des Uhrmachers Jean Antoine Sordet (1772-1814). Aus dieser Ehe wurde Jean Moïse Badollet geboren. Jean-Jacques gründete 1779 die firma J. J. Badollet und war Lieferant von Rohwerke, Räderwerke und komplette Uhren für Abraham-Louis Breguet in Paris. Jean Moïse Badollet übernahm sein Vaters geschäft.

Jean-Jacques Badollet verstarb am Dienstag den 4. April 1843 in Plainpalais, Genf, 87 Jahre alt.

Weblinks

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge