Bordier, Isaac (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bordier)

Schweizer Juwelier, Goldschmied und Uhrmacher

Isaac Bordier wurde im Jahre 1620 in Genf geboren. Er war der Sohn des Pfarrers Jaques Bordier (1591-1651) und Angélique du Commun (ca 1590-1651). Isaac war der Bruder von Jacob Bordier (2) und Denis Bordier.

Isaac heiratete Marie Buisson (1637-1661) im Jahre am 21. Juni 1655 in Genf. Marie Buisson war eine Schwester von Susanne Buisson welche verheiratet war mit Denis der jüngere Bruder von Isaac. Aus dieser Ehe von Isaac und Marie wurde nur 1 Kind geboren Zacharie Bordier. Nach dem Versterben heiratete Isaac dann Marie Senebier, ein Enkelkind von Abel Senebier. Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren. Nur von Alexandre Bordier (1676-1756) ist ein Beruf bekannt, er wurde Kapitän im Garnison.

Isaac Bordier war neben Goldschmied und Juwelier auch Uhrmacher, und folgte dazu bei Jean Rousseau eine Lehre. Isaac war von ca. 1650 bis 1696 Membre du Conseil des Deux-Cents in Genf. Er arbeitete zusammen mit sein Bruder in der Firma "Les Frères Denis et Isaac Bordier".

Isaac Bordier verstarb am 23. Januar 1696 (1695/6) Julianisch (2. Februar 1696) in Genf, 76 Jahre alt.

Literatur

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge