Bordier, Pierre (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bordier)

Schweizer Uhrmacher und Edelsteinschneider.

Piere Bordier wurde am 1. Juni 1631 Julianisch (11. Juni 1631) in Genf geboren. Er war der Sohn von Isaac Bordier (1) und Marie de Courcelles. Pierre war der Halbbruder von Jacques Bordier (1616-1684) welche Emaille-Mahler wurde. Pierre arbeitete zusammen mit seinem Vater und Onkel Jacob Bordier (1).

Piere Bordier heiratete Marie Anne Le Maire im Jahre 1664 in Genf. Aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren, der Sohn Samuel Bordier (1) wurde Uhrmacher.

Piere Bordier verstarb am 8. Dezember 1704 in Genf, 73 Jahre alt.

G. H. Baillie schreibt in seinem Werk Watchmakers & Clockmakers of the World über Piere Bordier: Famous en. painter. Painted watch presented by Parliament to Gen. Fairfax. [1]

Quellen

  1. Watchmakers & Clockmakers of the World; Autor: Baillie, G. H.; ISBN 140679113X, Seite 33

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge