Brocot, Gabriel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 14. November 2015, 12:14 Uhr von Andriessen (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(sehe auch: Brocot)

Französischer Uhrmacher

Antoine "Gabriel" Brocot wurde am 16. Oktober 1814 in Paris geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Louis-Gabriel Brocot und Louise Vicq. Er war der Bruder von Achille Brocot. Gabriel heiratete Marie Julienne "Désirée" Bois am 11. September 1845 in Paris. Désirée war eine Tochter des Uhrmachers Joseph Emmanuel Bois (1797-1885). Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren, der älteste Sohn "Georges" Gabriel, arbeitete bei der Bahnstrecke Paris-Lyon. Louis-Emmanuel Brocot wurde Uhrmacher. Tochter Marie Augustine "Angelle" Brocot heiratete den Uhrmacher Charles Alexis François Marchal (1842-1889). Diese war ein Sohn von den Juwelier und Uhrmacher Eugène Alexis Marchal.

Antoine "Gabriel" Brocot verstarb am 17. August 1874 in Dieppe, 59 Jahre alt. Er wurde auf dem Friedhof "Cimetière de Charenton" in Paris beigesetzt.

Externe Links[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge