Collomb, Jaques

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Collomb - Colomby - Collombi)

Temple Saint-Gervais, Genève

Schweizer Meister Uhrmacher in Genf

Jaques Collomb wurde am 6. August 1608 Julianisch (Samstag, den 16 August 1608) in Genf geboren. Er war der Sohn von den Notar Philippe Collomb und Marguerite Maillet.

Jaques Collomb heiratete Marthe Gradelle am 2. Januar 1648 (1647/8) Julianisch (Sonntag den 12 Januar 1648) in der Temple de Saint-Gervais zu Genf. Aus dieser Ehe wurden Henri (1649) und jeanne (1650) geboren. Marthe Gradelle verstarb vermutlich kurz nach dem Geburt von Jeannne.

Jaques Collomb heiratete dann Jeanne Tripeloury (1630-1713) am 26. Januar 1651 (1650/1) Julianisch (Sonntag 5. Februar 1651) im Temple de Saint-Gervais. Aus dieser Ehe wurden 13 Kinder geboren. Etienne Collomb wurde Uhrmacher und heiratete Judith Dufour tochter des Uhrmachers Jean Antoine Dufour (1). François Collomb wurde Uhrmacher.

Jaques Collomb verstarb am 25. Februar 1695 (1694/5) Julianisch (Montag den 7. März 1695) in Genf, 86 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge