Cornioley, Gustave Emile

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Todesanzeige Gustave Emile Cornioley 1940

(Siehe auch Cornioley)

Schweizer Uhrmacher und Fourniturenhändler

Gustave Emile Cornioley wurde am 9. Juni 1854 in Chez-le-Bart, Neuchâtel, geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers und Fabrikant Auguste Aimé Cornioley und Sophie Oehl (1820-1863). Gustave Emile John Nelson war der Bruder von John Nelson Cornioley und Paul August Cornioley. Gustave Emile arbeitetete für die Firma Henri Picard & Frère in London, und heiratete hier in Juli 1879. Er war in Hillingdon Place, Hillingdon, Middlesex ansässig. Später war er wohnhaft in St. Bride Street 24, in the city of London. Er erhielt auch veschiedene Patente auf dem gebiet der Uhrmacherei. Am 6. Juni 1921 wurde er Englischer Staatsburger.

Gustave Emile verstarb am 16. September 1940 in London, 86 Jahre alt.

Die Firma Henri Picard & Frere Ltd in London existiert noch immer in London.

Weiterführende Informationen

Externe Links

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge