Delépine, Jean-Jacques

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 20. Oktober 2015, 20:01 Uhr von Andriessen (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Delépine)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Jacques Delépine wurde am Mittwoch, den 21. Dezember 1786 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren als Sohn von Romain-François Delépine (1757-1806) und Marie-Anne Dehame. Jean-Jacques war der Bruder von Felix Delépine. Ein Schwester von Jean-Jacques war Françoise-Adélaide Delépine, sie heiratete den Uhrmacher Baptiste Warnier.

Jean-Jacques heiratete Rose-Anatolie Quetteville am Mittwoch, den 26. November 1828 in Saint-Nicolas. Rose-Anatolie Quetteville war eine Tochter von Nicolas-Vincent Quetteville, der Bruder von den Uhrmacher Jacques-Nicolas Quetteville. Aus dieser Ehe von Jean-Jacques und Rose-Anatolie sind keine Kinder bekannt.

Jean-Jacques Delépine verstarb am Freitag, den 22. Januar 1858 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 61 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge