Denis, Eugène-Isidore

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Denis)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich.

Eugène-Isidore Denis wurde am Montag, den 1. Februar 1830 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Louis-Nicolas Denis senior und Rosalie Billoquet. Eugène-Isidore war ein Bruder von Louis-Nicolas Denis, Adonais-Amélie Denis und Rose-Armantine Denis.

Eugène-Isidore heiratete Geneviève-Adèle Denis am Mittwoch, den 25. August 1852 in Saint-Nicolas. Geneviève-Adèle war eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Jean-François-Auguste Denis und Angèle-Adèle Thérin. Aus dieser Ehe mit Geneviève-Adèle wurden 2 Kinder geboren. Nur Eugènie-Anna Denis wurde erwachsen und Uhrmacherin, sie heiratete später den Uhrmacher Aristide-Eugène-Alphonse Piard. Geneviève-Adèle Denis verstarb in 1858 nur 26 Jahre alt. Eugêne-Isidore Denis heiratete dann am Samstag den 15. Dezember 1860 in Saint-Nicolas Uhrmacherin Eugènie-Rosine Davesne.

Eugène-Isidore Denis verstarb am Mittwoch, den 13. Mai 1896 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 66 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge