Denis, Louis-Gustave

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Denis)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich.

Louis-Gustave Denis wurde am Mittwoch, den 24. Juli 1844 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Louis-Nicolas Denis junior und Sophie Gaillon. Louis-Gustave heiratete Ernestine-Amanda Legrand am Montag, den 3. Februar 1868 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Ernestine-Amanda Legrand war eine Tochter von Juste-Éloi-Armand-Sulpice Legrand welche neben Bäcker auch Uhrmacher war. Mutter Éléonore-Maxence Douillon war neben Uhrmacherin auch Bäckerin. Aus dieser Ehe wurde 4 Kinder geboren. Der Söhn Ernest-Gustave Denis wurde Uhrmacher und Nachfolger sein Vaters in der 1874 gegründeten Atelier welche später umbenannt wurde in Denis Frères. Louis-Gustave war von 1919 bis 1921 Bürgermeister der Stadt Saint-Nicolas d'Aliermont.

Louis-Gustave Denis verstarb am Montag, den 9. Dezember 1912 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 68 Jahre alt.

Die Stadt St. Nicolas d'Aliermont würdigte seine Verdienste und benannte eine Straße nach ihm, der Rue Louis-Gustave Denis.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge