Diskussion:Aeby & Landry

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

offene Fragen [Bearbeiten]

Was wurde aus Landry - wurde er nach dem Tod von Johannes Aeby von dessen Söhnen Alfred un Leo Aeby ausgezahlt ?

Wer war Bellenot - hatte Bellenot in Lyss eine Uhrenfabrik und entstand Aeby & Bellenot aus der Zusammenlegung der Firmen in Lyss und Madretsch ?

--Holger 18:05, 21. Aug. 2010 (UTC)


unbekannte Taschenuhr [Bearbeiten]

Hallo Experten, Sammler und Liebhaber!

Seit etlichen Jahren befindet sich eine sehr schöne, goldene Taschenuhr in meinem Besitz. Leider weis ich über die Epoche, Herkunft, Bauart, das Wappen und den Wert nicht viel, ausser, daß es sich um ein Familienerbstück handelt. Bitte helfen Sie mir, genaueres über dieses Schmuckstück zu erfahren. Besten Dank im Voraus.

Beschreibung:

- Email Zifferblatt mit römischen und arabischen Zahlen - auf der Innenseite des Außendeckels befinden sich im unteren Bereich die Zahlen 5, 4, 19 (am Bild leider nicht sichtbar) - im Bereich der großen Zahnräder ist das Uhrwerk mit wellenartigen Linien kunstvoll verziert (am Bild leider schwer zu erkennen) - auf der Innenseite des inneren hinteren Deckels befindet sich eine Art Stampilie mit den Buchstaben DE MARK (ist echt schwer zu enziffern, weil es so klein ist) un der Zahl 16154 19 - Inschrift: Remontoir Ancre Lignedroite 15 rubis Spiral Breguet Chaton - Ich glaube hier handelt es sich um das Tiroler Landeswappen zur Zeit der k & k Monarchie - Zeitraum 1867 - 1915 - auf der Innenseite des äußeren hinteren Deckel befindet sich ebenfalls eine Art Stampilie mit den Buchstaben DE MARK (ist echt schwer zu enziffern, weil es so klein ist) un der Zahl 16154 19

Fotos folgen.

Huxl 12:04, 22. Mai 2011 (CEST)

Hallo Holger!

Danke für Deine Antwort. Ich habe mittlerweile herausgefunden, daß das es sich um ein 15 steiniges Ankerwerk von Aeby & Landry handelt und das die Tascheuhr ungefähr um 1880 in Madretsch in der Schweiz hergestellt wurde. Ich habe mir überlegt die Taschenuhr eventuell zu veräußern. Wie kann man den Wert ungefähr abschätzen. Da ich insofern Laie bin, wäre ich für jede Hilfe dankbar.

Besten Dank und lG Rene

  • Hallo Rene, um mehr über die Uhr zu sagen: Welche Stempel sind auf der Innenseite des Gehäuses? Wie sieht die Marke auf dem Werk aus? Gruß --Holger 22:18, 23. Mai 2011 (CEST)

Hallo Holger! Leider habe ich nicht mehr Infos als die, die ich bereits beschrieben habe. Weitere Stempel oder Prägungen finde ich leider keine mehr. Aber trotzdem danke für Deine Hilfe. lG Rene

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge