Fournier, Éléonore-Séraphie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Fournier, Saint-Nicolas d'Aliermont und Fournier.

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Éléonore-Séraphie Fournier wurde am Sonntag, den 3. Juli 1803 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter von Louis-Gabriel Fournier und Magdeleine-Justine Crevier. Éléonore-Séraphie war eine Schwester von Magdeleine-Justine Fournier und Marthe-Marcelline Fournier. Magdeleine-Justine heiratete den Uhrmacher Jean-Marie-André Sauteur am Mittwoch, den 4. Dezember 1822 in Saint-Nicolas. Jean-Marie-André war ein Bruder von Charles-Nicolas-François Sauteur und Jean-Jacques-Paschal Sauteur.

Aus dieser Ehe wurde am 27. April 1823 Tochter Éléonore-Marceline Sauteur geboren, welche bereits nach 2 Tagen verstarb. Die Familie wurde noch schwerer betroffen, Éléonore-Séraphie verstarb 6 Tage später am 5. Mai 1823, nur 19 jahre alt. Ehemann Jean-Marie-André verstarb noch keine 2 Jahre später am Samstag, den 29. Januar 1825 in Saint-Nicolas nur 23 Jahre Jalt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge