Girard, Eugénie-Madeleine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Eugénie-Madeleine Girard wurde am Montag, den 13. September 1880 in Saint-Valéry-en-Caux, Seine-Maritime, geboren. Sie war eine Tochter von Pierre-François-Eugène Girard und Marie-Aimée Delastre.

Eugénie-Madeleine heiratete den Uhrmacher Fortuné-Oswald Crucifix am Samstag, den 16. September 1899 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Fortuné-Oswald war ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Jean-Pierre Crucifix und Adèle-Alexandrine Torchy. Aus dieser Ehe von Eugénie-Madeleine und Fortuné-Oswald wurden 4 Kinder geboren, von keiner wurde ein Beruf aufgelistet.

Ein Sterbedatum von Eugénie-Madeleine Girard ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge