Godebout, Pierre (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacher, vermutlich auch Weber, Frankreich

Pierre Godebout (Godbout) wurde am Mittwoch, den 24. November 1784 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von François-Christophe-Vincent Godebout (ca 1745-1814) und Marie-Anne-Thérèse Sénéchal (1754-1826). Marie-Anne-Thérèse Sénéchal war eine Schwester von Rose Sénéchal welche verheiratet war mit Nicolas-François Bocquet die Eltern von Nicolas Boquet.

Pierre Godebout heiratete Marie-Anne-Adélaide Delépine (1789-1867) am Mittwoch, den 27. Januar 1813 in Saint-Nicolas. Marie-Anne-Adélaide Delépine war eine Schwester von Nicolas-Jacques Delépine welche eine Tochter von Charles-Louis Croutte heiratete. Schwester Marie-Rose Delépine heiratete Pierre-François Andrieu senior und Marie-Suzanne Delépine heiratete Jean-Louis Chevalier.

Aus dieser Ehe mit Marie-Anne-Adélaide Delépine wurden Pierre Godebout junior, Jean-Pierre Godbout, und Auguste-Christophe Godbout (1823-1900) geboren, diese letzte war ein Drechsler, und heiratete Victoire Caroline Troude, eine Tochter des Uhrmachers Pascal Troude

Pierre Godebout verstarb am Montag, den 23. März 1846 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 61 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge