Chaton

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
(Weitergeleitet von Goldchaton)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(französisch für Ringfassung)

Verschraubte Chatons
Gepresste Chatons
Kaliber Lange 28
Lagersteine ohne Chaton

Als Chaton bezeichnet man eine ringförmige Metallfassung aus Gold oder Messing in der die Lagersteine für die Wellenzapfen gefasst sind. Da früher die Lagersteine nicht mit der heute üblichen Präzision geschliffen werden konnten, diente das Futter als Vermittler zur Bohrung. Früher wurden Chatons auch Schiebefutter genannt.

Inhaltsverzeichnis

Verschraubter Chaton [Bearbeiten]

Die Chatons werden mit kleinen Schräubchen befestigt, wodurch eine genaue Zentrierung des Wellenlagers ermöglicht wird.

Gepresster Chaton [Bearbeiten]

Die Lagersteine wurden im Chaton gefasst und anschließend in die Platine eingepresst.

Heute verwenden nur noch wenige Manufakturen verschraubte Chatons für hochwertige Uhren.

Lagersteine ohne Chaton [Bearbeiten]

Bei der industriellen Massenfertigung von gewöhnlichen Uhren werden Chatons nicht mehr verwendet, weil die Lagersteine heute mit Maschinen viel präziser geschliffen werden und somit direkt in die Platinenbohrung gepresst werden können.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen