Grébauval, Alexandrine-Maria

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 26. Dezember 2015, 03:00 Uhr von Torsten (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Grébauval)

Aliermonter Uhrmacherin , Frankreich

Alexandrine-Maria Grébauval wurde am Montag 23. April 1888 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares François-Alexandre Grébauval und Maria-Angélina Vasse. Sie war eine Schwester von Albert-Auguste-Alexandre Grébauval und Joseph-Edouard Grébauval.

Alexandrine-Maria heiratete Alexis-Albert Malfilâtre am Dienstag, den 12. Februar 1907 in Saint-Aubin-le-Cauf. Aus dieser Ehe von Alexandrine-Maria und Alexis-Albert wurden 4 Kinder geboren doch vermutlich wurden keiner Uhrmacher.

Alexandrine-Maria Grébauval verstarb am Montag, den 23. Februar 1953 in Saint Nicolas d'Aliermont.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge