Hoguet, Gatien

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Hoguet)

Pariser Uhrmacher, Frankreich

Gatien Hoguet wurde am 16. Dezember 1696 in Tours, Indre-et-Loire geboren. Er war der Sohn von François Hoguet, ein Meister Bänder-Macher und Gatienne Le Roy. Sein Bruder war François Hoguet, Gatienne Le Roy war der Schwester von die Brüder und Uhrmacher Julien Le Roy (1686-1759) und Pierre Le Roy (1687-1762).

Gatien Hoguet wurde Meister-Uhrmacher in Paris in der Rue de Harlay. Er heiratete am 21. Dezember 1728 mit Marie Françoise Pelletier in Paris. Aus dieser Ehe wurden Jean-Gatien Hoguet und Toussaint-François Hoguet geboren. Beide Söhne wurden ebenfalls Uhrmacher. Tochter Anne Françoise Hoguet heiratete den Hofuhrmacher François Beliard.

Gatien Hoguet verstarbe im Februar 1757 in Paris, 60 Jahre alt.

Externe Links

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge