Hohwü, Nicolai der jüngere

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Hohwü)

Dänischer Chronometermacher

Nicolai (auch Nicolay) Hohwü wurde am ‎25. Juli 1801 in Gravenstein (heute Grästen diesen Ort anzeigen) als Sohn des Uhrmachers Thomas Hohwü geboren. Er war der Bruder von Andreas Hohwü. Nicolai Hohwü war verheiratet mit Kusine Sophia Clausen‏‎, aus dieser Ehe wurden zwei Kinder geboren. Der Sohn Thomas Hohwü Jr. wurde ebenfalls Uhrmacher und arbeitete bei sein Onkel Andreas Hohwü in Amsterdam. Neben uhrmacher war er Pächter und später Besitzer der Ziegelbrennerei zu Fiskenaes (Fisnas) bei Gravenstein‎.

Nicolai Hohwü verstarb am ‎11. Februar 1879 zu Gravenstein‎, 77 Jahre Alt.

Quellen

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge