Le Nepveu, Nicolas Antoine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nicolas-Antoine Le Nepveu à Paris, circa 1790

Pariser Uhrmacher, Frankreich

Nicolas Antoine Le Nepveu wurde im Jahre 1736 geboren, er wurde in 1767 "Ouvrier libre", freier Unternehmer. Am 8. Januar 1773 Meister Uhrmacher "par privilége de l'hopital de la trinité" (durch Privilegien des Krankenhauses der Dreifaltigkeit). Er war in 1773 der Rue de Salkle au Compte ansässig, in 1796 in der Rue Magloire. Er verwendete fü seine Uhren Gehäuse von J.B Caron l'Ainé, E.C. Vauchery, N. Bonnet, Leduc und F. Rémond. Vergoldungs arbeiten machteJ.L. Cannet, Zifferblátter kamen von Barbezat.

Nicolas Antoine Le Nepveu verstarb am 24. April 1796 in Paris.

Im Musée Nissim de Camondo in Paris befindet sich eine Cartel-Uhr im großen Büro (Nr. 94) von seiner Hand.

Weiterführende Informationen

Literatur

Anzeigen