Le Noir, Antoine-Toussaint

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: und Le Noir)

Pariser Uhrmacher, Frankreich

Antoine Toussaint Le Noir wurde um 1735 geboren in Paris als Sohn von Toussaint-Marie Le Noir und Charlotte-Françoise Berault. Er war der Bruder von Arnaud-Mathias Le Noir, und Pierre-Edmé Le Noir. Er wurde am 17. November1765 zum Meister ernannt. Er war in Paris tätig in der Rue du Marché Pallu, Pfarrgemeinde Saint-Germain le Vieil in 1765 und Rue du Battoir in 1772. Er heiratete am 15. Oktober 1766 die Uhrmacherin Suzanne-Françoise De Marine, tätig in der Rue de Hurepoix, später war sie in der Rue du Marché Pallu bei Ihrem Mann im Betrieb. Später als Wittwe in 1776 in der Rue Gille Cœur.

Antoine Toussaint Le Noir verstarb am 22. April 1772.

Im "Museu Nacional de Arte Antiga" von Lissabon befindet sich eine Uhr von Antoine Toussaint Le Noir.

Quellen[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge