Lemaitre, Jacques-Arsène

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Lemaitre)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jacques-Arsène Lemaitre wurde am Samstag, den 27. Februar 1802 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Nicolas-François Lemaitre und Marie-Marguerite Lecompte. Nicolas-François Lemaitre war zwei mal verheiratet. Sein Halbschwester Marie-Catherine Lemaitre heiratete Guillaume-Nicolas-Benoit Delépine. Halbschwester Françoise-Florence Lemaitre heiratete Augustin-Cyprien Delépine.

Jacques-Arsène Lemaitre heiratete die Uhrmacherin Marguerite-Geneviève Forestier am Mittwoch, den 24. Dezember 1823 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Marguerite-Geneviève war eine Tochter von Jean-Baptiste Forestier und Marie-Anne-Rosalie Dumouchel. Aus dieser Ehe mit Marguerite-Geneviève Forestier wurden 4 Kinder geboren, nur der Sohn Arsène-Dominique Lemaitre wurde erwachsen.

Nach dem Versterben von Marguerite-Geneviève Forestier heiratete Jacques-Arsène die Tagelöhnerin Augustine-Joseph Caillot am Mittwoch, den 26. November 1828 in Thillay, Seine-et-Oise. Aus dieser Ehe wurden noch 3 Kinder geboren, doch vermutlich wurde keiner Uhrmacherin oder Uhrmacher.

Ein Sterbedatum von Jacques-Arsène Lemaitre ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge