Pétremand, Eugénie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweizer Uhrmacherin

Eugénie Pétremand wurde am 4. Februar 1824 in La Côte-aux-Fées geboren und am 15. Februar getauft. Sie war eine Tochter des Uhrmachers Louis Pétremand (1789-1855) und Julie Bourquin (1793-1863).

Eugénie heiratete de Uhrmacher Charles Salomon Jaccard am 26. Oktober 1844 in Les Granges de Sainte-Croix. Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren, nur 2 Kinder wurden erwachsen. Pauline Elise Jaccard und Elise Emma Jaccard wurden Uhrmacherin. Charles Salomon Jaccard verstarb zwischen 1851 und 1856 und Eugénie heiratete Eugène-Alfred Huguenin-Elie am 6. September 1856 in La Côte-aux-Fées. Aus dieser Ehe von Eugénie Pétremand mit Eugène-Alfred wurden 5 Kinder geboren, Justine-Emma Huguenin, Ulysse-Albert Huguenin und Cécile-Eugénie Huguenin wurden Uhrmacherin und Uhrmacher.

Eugénie Pétremand verstarb am 13. Mai 1891 in La Côte-aux-Fées, 67 Jahre alt, sie wurde beigesetzt am 15. Mai in La Côte-aux-Fées.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge