Paliard, Claude Antoine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Paliard, Palliard, Pailliard und Paellard)

Paliard à Bescancon, circa 1720

Französischer Uhrmacher arbeitete auch als Pariser Uhrmacher.

Claude Antoine Paliard wurde am 24. November 1718 oder 1722 in Beauregard (Doubs) als Sohn des dort ansässigen Landarbeiters Pierre François Paillard und dessen Frau Jeanne Claudine Chagrot geboren. Vater Pierre François Pailard (Paillard) war ein Bruder von Claude Pailard (Paillard) der Vater von Antoine Paliard. Claude Antoine war der Bruder von Jacques Paliard.

Claude Antoine Paliard heiratete im Jahre 1748, Marie Françoise Dutertre in Paris. Marie Françoise Dutertre war eine Tochter des Uhrmachersmeister Abraham Dutertre und Enkelkind von François Dutertre ebenfalls ein Uhrmachermeister.

Claude Antoine arbeitete als Meister Uhrmacher in Besançon und Paris in Saint-Germain en Laye, sein Bruder Jacques wurde ebenfalls Uhrmacher und arbeitete nur in Besançon. Da es bei die abgebildete Uhr kein Anfangsbuchstabe eines Vornamens gibt ist es vermutlich das diese Uhr von Bruder Jacques gefertigt wurde.

Aus dieser Ehe wurden 12 Kinder geboren, nur Charles Abraham Paliard und Pierre Denis Paliard wurden Uhrmacher.

Claude Antoine Paliard verstarb am 8. April 1803 in Besançon, 80 Jahre alt.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Literatur [Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge