Perigal, Francis (3)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Perigal)

Englischer Uhrmacher

Francis Perigal war der Sohn von Francis Perigal und Marie Ogier. Er wurde geboren am 11. Juni 1764 und getauft St. Peter-le-Poor, Broad Street. Er wurde durch sein Vater ausgebildet und beendete diese am 6. Juli 1778. Er wurde "freeman of the City" am 10. Januar 1786 was a watchmaker at the Royal Exchange. Er war wohnhaft seit 1841 in Portland Place, Marylebone, London.

Francis Perigal verstarb am 18. August 1843, 79 Jahre alt in Marylebone, London Middlesex. Er wurde begraben auf dem Norwood Friedhof.

Weblinks[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge