Perré, Alphonsine-Marie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Alphonsine-Marie Perré wurde am Sonntag, den 14. Februar 1858 in Notre-Dame-d'Aliermont geboren als Tochter von Julien Perré und Élise Deux. Vielleicht war sie auch Familie von Angélique-Marguerite Perré welche verheiratet war mit Édouard-Fontalis Pellevillain.

Alphonsine-Marie heiratete heiratete Uhrmacher Joseph-Nicolas Legrand am tag, den Dienstag, den 30. April 1878 in Saint-Nicolas. Ais die Ehe wurde Marie-Joséphine-Antonia Legrand geboren wo von kein Beruf aufgelistet wurde. Joseph-Nicolas Legrand war ein Bruder von Uhrmacherin Flore-Clémentine Legrand. Bruder Achille-Joseph Legrand war verheiratet mit Esmérice-Estelle Delépine und Bruder Alphonse-Eugêne Legrand heiratete die Uhrmacherin Sophie-Marie Roussel.

Aus dieser Ehe wurde von Alphonsine-Marie und Joseph-Nicolas wurden 2 Kinder geboren, Marie-Joséphine-Antonia Legrand wurde Uhrmacherin und heiratete den Uhrmacher Albert-Alfred Prestot. Von Tochter Marie-Joséphine-Alphonsine Legrand ist kein Beruf aufgelistet.

Ein Sterbedatum von Alphonsine-Marie Perré ist nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge