Piard, Rose

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Piard)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Rose Piard wurde am Freitag, den 11. Oktober 1799 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren als Tochter von Jacques-Nicolas-Narcisse Piard und Aimable-Marine-Rose Sénéchal, eine Tochter des Uhrmachers Adrien Sénéchal. Rose war eine Schwester von Scélestine Piard, Émérice-Joséphine Piard und Geneviève Piard.

Rose heiratete den Tagelöhner und Weber Jean-François Courtois am Mittwoch, den 5. Januar 1825 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Jean-François war eine bruder von de Uhrmacher Nicolas-Victor Courtois. Vermutlich ist Jean-François identisch mit den Uhrmacher François Coutois. Aus dieser Ehe von Rose mit Jean-François wurde der Sohn Jean-Baptiste Courtois am Donnerstag, den 23. Juni 1825 in Saint-Nicolas geboren.

Rose Piard verstarb am Freitag, den 18. April 1862 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 62 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge