Rainer Brand Kerala

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rainer Brand Kerala
Rainer Brand Kerala

Rainer Brand Kerala

Chronograph von Rainer Brand


Die Kerala ist nach dem südwestlichsten indischen Bundesstaat benannt, der an der Malabarküste gelegen ist, einer Küste, die sich durch Traumstrände, blauen Himmel und Palmen auszeichnet. Der Name Kerala bedeutet wörtlich „Land der Kokospalmen“ und erweckt somit Assoziationen von Freiheit, paradiesischem Urlaub, südlicher Sonne und geheimnisvoller Exotik.


Werk:
Modifiziertes Automatikwerk ETA-Valjoux 7750
25 Rubine, 28.800 A/h
Gangreserve 42 h, Feinregulierung

Gehäuse:

Gehäuse in Stahl, 3-tlg., komplett verschraubt
B 40,5 mm, H 15 mm
extra dicke Saphirgläser, oben bombiert und entspiegelt, Doppeldichtungen
Wasserdicht bis 10 atm (100 m Tiefe)

Zifferblatt:

weiß oder schwarz. Ein schwarzes Zifferblatt kennzeichnet die Chronometer-Ausführung (COSC)
Tricompax-Anordnung der Totalisatoren
mit Leuchtmasse (Superluminova), extra große Zeiger, optimale Ablesbarkeit (selbst der Stoppfunktion) bei Dunkelheit

Armband:

Lederarmband


Literatur

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge