Sénéchal, Marie-Aurélie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Sénéchal)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich.

Marie-Aurélie Sénéchal wurde am Donnerstag, den 6. Dezember 1866 in Saint-Nicolas d'Aliermont als Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Jacques-Aristide Sénéchal und Justine-Honorine Laneuville geboren. Sie war eine Schwester von Jacques-Hyppolite Sénéchal und Hortance-Honorine-Delphine Sénéchal.

Marie-Aurélie heiratete den Meister Uhrmacher Prosper-Henry Delaune am Samstag, den 26. Oktober 1889 in Saint-Nicolas. Aus dieser Ehe von Prosper-Henry mit Marie-Aurélie wurde Tochter Suzanne-Élise-Marguerite Delaune geboren. Sie war beruflich "Repasseuse", vielleicht war sie einfach Buglerin doch auch in die Uhrenindustrie gibt es diesem begriff. Suzanne-Élise-Marguerite heiratete den Uhrmacher Serge-Hyppolite Fouré. Der Sohn Bernard-Louis-Georges Delaune heiratete Lucie-Élia Decaux eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Rodolphe-Armand Decaux und der Justine-Élia-Diane Renard.

Suzanne-Élise-Marguerite heiratete den Uhrmacher Serge-Hyppolite Fouré.

Ein Sterbedatum von Marie-Aurélie Sénéchal ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge