Sauter frères & Co SA

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

SAUTER FRERES & CIE. S.A. FABRIQUE D'HORLOGERIE PIERPONT

Sauter Frères & Co Inserate um 1966
Pierpont Herrenarmbanduhr
Felicia Armbanduhrmit Alarm AS Kaliber 1931, circa 1970


Die Firma Sauter frères & Co war bereits in 1916 tätig. Im lieferprogramm waren Anker- und Zylinderuhren von 9¾ bis 10½ Linie. 1924 war die Firma am bekanntesten für die Lieferung von Damenuhren ab 8 bis 11 Linie. 1951 wurde die Firma umbenennt in Pierpont Sauter frères & Co SA. 1966 wurde die Firma aufgezeichnet als Pierpont Watch Co. Sauter frères & Co. Die Firma war im Gurzelen (Gurzelenstrasse) 6 in Biel ansässig. Das Gebäude ist noch da, aber das Ziel hat sich geändert.

5. Dezember 1995 befand sich die Pierpont SA Bienne, an einer neuen Adresse in Biel, Gottstattstrasse 72. Ziel war die verkauf von Pierpont-Uhren usw. 3. Mai 2001 war Jean Sauter aus Genf ausgeschieden. Mitglied mit Einzelunterschrift und Eingetragene Person war Präsident Jean-François Sauter. Die Firma wurde am 10. Februar 2005 gemäss Beschluss der Generalversammlung Aufgelöst.

Marken[Bearbeiten]

Amper Watch - Celeste - Comber - Estyl - Felicia - Nilox - Pierpont - Sonix - Tersa.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge