1995/de

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1994 << 1995 >> 1996

Ereignisse [Bearbeiten]

  • Die Lange Uhren GmbH bringt die Modellreihe 1815 auf den Markt.
  • Am 1. Dezember 1995 erhält die Manufaktur JAEGER LECOULTRE SA (CH) ein Patent in Deutschland unter der Veröffentlichungsnummer DE4322471. Die Erfindung bezieht sich auf eine Uhr mit einem Uhrgehäuse, das auf zwei sich gegenüberliegenden Seiten jeweils ein Zifferblatt sowie durch ein gemeinsames Uhrwerk antreibbare Stunden- und Minutenzeiger aufweist, wobei der Minutenzeiger der ersten Seite fest auf einer Minutenwelle angeordnet ist, die von dem Uhrwerk drehbar antreibbar ist und ein erstes Minutenrohr trägt, von dem über ein erstes Minutenrad ein auf dem ersten Minutenrohr drehbar gelagertes erstes Stundenrohr drehbar antreibbar ist.
  • 1995 wird die SOGEM SA gegründet.
  • Die Kennzeichnung der Kontrolle des Feingehalts ist ab dem 1. August 1995 in der Schweiz vereinheitlicht.

Todestage [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen