Villier, Léonard-Arthur

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Léonard-Arthur Villier wurde am Freitag den 7. Oktober 1859 in Belleville-sur-Mer geboren. Er war der Sohn von Dominique-Désiré Villier (1830-1893) und Mathurine-Apolonie Foulny. Möglich ist Dominique-Désiré Villier identisch mit Désiré-Nicolas Villier welche verheiratet war mit Apolline-Mathurine De Foulny. Laut der Genealogie Quellen war Désiré-Nicolas Villier verheiratet am Donnerstag 22. April 1858 in Sauchay und Dominique-Désiré Villier am Dienstag 20. April 1858 in Sauchay. Möglich war Léonard-Arthur Villier denn der Bruder von Raymond-Moise-Eusèbe Villier welche die Uhrmacherin Clarisse-Armante Lejoille heiratete.

Léonard-Arthur heiratete die Uhrmacherin Marie-Élise Bécheux am Montag, den 1. Mai 1882 in Les Grandes-Ventes, Seine-Maritime. Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren, Arthurass-Marie-Virginie Villier, Eugêne-Louis-Sosthène Villier, Eusèbe-Léonard Villier und Paul-René Villier. Der Sohn Eugène-Louis-Sosthène Villier wurde Mechaniker und heiratete die Uhrmacherin Henriette-Eugènie Soulet.

Léonard-Arthur Villier verstarb am Sonntag den 30. Januar 1898 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 38 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge