Allix, Jean-François-Nicolas

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Bodenstanduhr von Jean Allix, Saint-Nicolas, vermutlich Jean-François-Nicolas Allix

Jean-François-Nicolas Allix wurde am Donnerstag, den 28. Oktober 1773 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Jean-Baptiste Allix und Marie-Madeleine-Genneviève Thomas. Der Großmutter von Jean-François-Nicolas Allix war Marguerite Legrand, eine Schwester von Marie-Anne Legrand welche verheiratet war mit Charles-Antoine Croutte. Jean-François-Nicolas war der Bruder von Marie-Anne-Prudence Allix welche verheiratet war mit Jean-Baptiste Cailly.

Jean-François-Nicolas heiratete Marie-Magdeleine-Contance Lefebvre am Montag, den 12. Oktober 1801 in St. Nicolas d'Aliermont. Marie-Magdeleine-Contance Lefebvre war eine Schwester des Uhrmachers Jacques-Paschal Lefebvre. Drei andere Schwestern heirateten auch Uhrmacher, Marie-Magdeleine Lefebvre heiratete den Uhrmacher Louis-Gabriel Fournier. Marie-Marguerite-Séraphie heiratete Jean-Baptiste Delabos, und Schwester Rosalie Lefebvre heiratete Jacques-Nicolas Duhamel.

Aus dieser Ehe von Jean-François-Nicolas und Marie-Magdeleine-Contance wurden 3 Töchter geboren, von Marie-Magdeleine-Constance Allix ist bekannt das sie Uhrmacher Pierre-Paschal Stalin heiratete. Tochter Madeleine-Adélaide Allix war Spinnerin und heiratete den Gärtner und Uhrmacher Adrien-François-Stanislas Lecul.

Jean-François-Nicolas Allix verstarb am Donnerstag, den 20. November 1851 in Saint-Nicolas-D'Aliermont, 78 Jahre alt.

Weiterführende Information [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge