Bignard, Noémie-Éloise

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Noémie-Éloise Bignard wurde am Sonntag, den 10. Juni 1821 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war die Tochter von Jean-Baptiste Bignard und Spinnerin Marguerite-Aimable-Rose Ladiré. Noémie-Éloise war eine Schwester von Ozélia-Virginie Bignard. Noémie-Éloise Bignard heiratete den Uhrmacher Constant-Onésime Sauteur am Dienstag, den 23. Juli 1850. Constant-Onésime war vorher verheiratet mit Uhrmacherin Flore-Madeleine-Hortense Dumouchel. Aus dieser Ehe von Noémie-Éloise und Constant-Onésime wurden 4 Kinder geboren wovon 3 als Kind verstarben. Tochter Marie-Noémie-Désirée Sauteur heiratete später den Uhrmacher Alfred-Ernest Bouland.

Noémie-Éloise Bignard verstarb am Mittwoch, den 20. November 1867 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 46 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge