Boé, Gustave-Napoléon

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Boé)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Gustave-Napoléon Boé wurde am Sonntag, den 13. Juni 1861 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Charles-Napoléon Boé und Adelline-Alexandrine Letellier. Gustave-Napoléon heiratete Marie-Blanche Jovelin am 8. September 1888 in St. Nicolas d'Aliermont. Marie-Blanche Jovelin war eine Tochter von Jean-Baptiste-Louis-Désiré Jovelin und Uhrmacherin Rose Delphine Billoquet, einer Tochter des Uhrmachers Jean-Jacques-Antoine Billoquet.

Aus dieser Ehe von Gustave-Napoléon und Marie-Blanche wurde nur der Sohn, Gustave-Georges Boé, geboren welcher Uhrmacher wurde. Er heiratete die Uhrmacherin Eugénie-Augustine Mimerelle. Gustave-Georges verstarb am 13. September 1914 in Loivre bei Reims an der Front nur 26 Jahre alt. Sein Sohn Jacques Gustave Boé war am 16. Januar 1913 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren, er verstarb am 11. März 1986 in Saint-Nicolas d' Aliermont, 73 Jahre alt.

Gustave Napoléon Boé verstarb am Samstag, den 11. Dezember 1892 in St. Nicolas d' Aliermont nur 31 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge