Crevier, Jean-Baptiste

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Crevier)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Baptiste Crevier wurde am 2 Ventose Jahr IV oder Sonntag den, 21. Februar 1796 in Notre-Dame-d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Gärtner Jean Baptiste François Crevier (1749-1823) und Véronique Piard . Mutter Véronique Piard war der Tochter des Uhrmachers Michel-Nicolas Piard (1) der Ältere, und Schwester von Nicolas-Michel Piard, und Jacques-Nicolas-Narcisse Piard.

Jean-Baptiste Crevier heiratete die Uhrmacherin Marie-Françoise Croutte am Donnerstag, den 18. Juni 1823 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren. Benoit Adolphe in 1823, Jacques Henry in 1825, Françoise-Élisabeth Crevier (1826-1863), Arsène-Edmond Crevier (1833-1861) und Pierre-Alexandre Crevier (1835-nach 1863). wurden Uhrmacher. Jean-Baptiste war mit François-Nicolas Boquet Zeuge bei der Hochzeit von Jean-Pascal Croutte Senior mit Euphrosine-Alexandrine Denis.

Jean-Baptiste Crevier verstarb am Freitag, den 17. Mai 1872 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 76 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge