Davesne, Jean-Baptiste (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch Davesne)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Baptiste Davesne wurde am Samstag, den 13. Oktober 1798 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Nicolas-Antoine-Charles Davesne und Marie-Rose-Élizabeth Daragon. Er war ein Bruder von Nicolas Davesne, Éléonore-Maxence-Marie-Constance Davesne und Rosalie-Marcelline Davesne, die Mutter von Adolphe-Célien Raux.

Jean-Baptiste heiratete am Dienstag, den 15. April 1823 in Saint-Nicolas d'Aliermont, Marie-Anne-Eveline Quetteville. Marie-Anne-Eveline war eine Tochter des Uhrmachers Jacques-Nicolas Quetteville und sein erste Ehefrau Marie-Anne-Rose Mauger. Aus dieser Ehe von Jean-Baptiste mit Marie-Anne-Eveline wurden 4 Kinder geboren. Uhrmacherin Éveline-Argentine Davesne heiratete den Uhrmacher Jean-Pierre Godebout. Der Sohn Jean-Baptiste Davesne junior heiratete Victoire-Adélaide Martel aus dieser Ehe wurde wurde Laure-Élisa Davesne geboren. Pierre-Eugêne Davesne wurde Schuhmacher, er ist der Vater von Albert-Eugêne Davesne.

Jean-Baptiste Davesne verstarb am Freitag, den 20. Oktober 1876 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 78 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge