Dehame, Aristide-Delphin

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Dehame)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Aristide-Delphin Dehame wurde am Samstag, den 1. Januar 1825 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von den Uhrmacher Dominique-Désiré Dehame und Sophie Chevalier, eine Tochter von den Uhrmacher Nicolas-Joseph Chevalier. Aristide-Delphin war der Bruder von Madeleine-Sophie Dehame, Jean-Baptiste-Théodule Dehame und Pierre-Alexandre-Domingue Dehame.

Aristide-Delphin heiratet die Uhrmacherin Marie-Émilie Campion am Samstag, den 31. August 1850 in Saint-Nicolas. Aus dieser Ehe wurden 7 Kinder geboren wo von 3 kurz nach der Geburt verstarben. Von die andere Kinder wurden kein Berufe aufgelistet.

Ein Sterbedatum von Aristide-Delphin Dehame ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge