Dehame, Pierre-Alexandre-Domingue

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Dehame)

Aliermonter Uhrmacher und vielleich auch Zollbeamte, Frankreich

Pierre-Alexandre-Domingue Dehame wurde am Donnerstag, den 15. Juni 1820 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Dominique-Désiré Dehame und der Sophie Chevalier, einer Tochter des Uhrmachers Nicolas-Joseph Chevalier. Pierre-Alexandre-Domingue war der Bruder von Madeleine-Sophie Dehame, Jean-Baptiste-Théodule Dehame und Aristide-Delphin Dehame.

Pierre-Alexandre-Domingue heiratete Henriette-Pauline Delmaere am Dienstag, den 16. Mai 1854 in Quaëdypre, Nord, (Kwaadieper) bei Dunkerque. Aus dieser Ehe wurden 8 Kinder geboren. Nur die Tochter Juliette-Aimée-Appoline Dehame wurde vermutlich alleine erwachsen und von Beruf Uhrmacherin.

Pierre-Alexandre-Domingue Dehame verstarb am Donnerstag, den 8. April 1886 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 65 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge