Delépine, Henri-Achille

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Delépine)

Aliermonter Uhrmacher und Fabrikant, (Conseiller Municipaux, Ratsmitglied), Frankreich

Henri-Achille Delépine wurde am Sonntag, den 22. August 1830 in Envermeu geboren. Er war der Sohn von Jean-Charles-Boromé Delépine und Marie-Aimée Dumouchel eine Tochter von den Uhrmacher Jean-Nicolas Dumouchel. Jean-Charles-Boromé Delépine war ein Sohn von Michel-Charles-Boromé Delépine. Henri-Achille heiratete Rose-Élise Boullard am Dienstag, den 15. Juni 1852 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Rose-Élise war eine Tochter von Charles-Constant Boullard. Aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren, nur Tochter Aimée-Rose Delépine wurde erwachsen.

Henri-Achille war Uhrenfabrikant "Fabricant d'horlogerie" (Delepine & Canchy und Delepine-Barrois) in Saint-Nicolas d'Aliermont. (siehe auch Achille Delépine). Die Firma von Délépine war vertreten auf Weltausstellung in Paris im Jahre 1867. Claudius Saunier erwähnt es im Revue Chronométrique.

Ein Sterbedatum von Henri-Achille Delépine ist nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge