Boullard, Charles-Constant

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Boullard)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Charles-Constant Boullard wurde am Samstag, den 18. Dezember 1802 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Henri-Pierre Boullard und Marie-Françoise-Julie Pelletier (1769-1804). Charles-Constant war der Bruder von Jean-Baptiste-Pierre Boullard und Adelle Boullard.

Charles-Constant heiratete Marie-Anne-Adélaide Legrand (1800-1829) am Donnerstag, den 3. November 1825 in St. Nicolas d'Aliermont. Marie-Anne-Adélaide Legrand war eine Tochter des Uhrmachers Jean-Pierre Legrand (1772-1854). Aus dieser Ehe wurde die Töchter Adelle-Florine Boullard und Rose-Élise Boullard geboren. Adelle-Florine heiratete den Metalldrechsler Pierre-Eugêne Quibel und wurden die Eltern von Jules-Henri Quibel. Rose-Élise Boullard heiratete den Uhrenfabrikant Henri-Achille Delépine.

Charles-Constant heiratete nach 1829 Marie-Marthe-Célestine Maillard. Marie-Marthe-Célestine Maillard war vorher verheiratet mit Uhrmacher Pierre-Hubert Hurel am Samstag, den 12. Oktober 1825 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Sie war eine Schwester des Uhrenhändlers Jean-Auguste Maillard.

Aus dieser Ehe von Charles-Constant und Marie-Marthe-Célestine wurde Victorine-Ismérie Boullard geboren. Victorine-Ismérie Boullard heiratete später den Uhrmacher Jean-Armand Legrand.

Charles-Constant war mit Aimé-Benoni Crevier und François Dumouchel Trauzeuge bei der Hochzeit von Jacques-Nicolas Dumouchel und Rosalie Crevier am 18. November 1826 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Boussard war ein Freund von Nicolas Dumouchel.

Charles-Constant Boullard verstarb am Sonntag, den 11. Oktober 1868 in Saint-Nicolas-d'Aliermont.


Kein weitere daten bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge