Delaplacette, Marie-Joséphine-Augustine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Joséphine-Augustine Delaplacette wurde am Dienstag, den 18. Mai 1852 in le Tréport geboren. Sie war eine Tochter von des Uhrmacher-Ehepaares Auguste-Maximilien Delaplacette und Victoire-Joséphine Heudeleine. Der Bruder von Marie-Joséphine-Augustine war Émile-François Delaplacette, er wurde am Montag, den 10. Oktober 1864 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren, vielleich wollte er auch Uhrmacher werden doch er verstarb als Soldat in Belleville-Verdun, Lorraine am Freitag den 1. Oktober 1886, nur 21 Jahre alt.

Marie-Joséphine-Augustine heiratete den Uhrmacher Pierre-Henri-Thimothée Déhu am Samstag, den 24. Mai 1873 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren, der Sohn Georges-Camille-Maximilien Déhu wurde Uhrmacher und heiratete die Uhrmacherin Berthe-Rosa Delépine eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Eugène-Albert Delépine und Joséphine-Mélanie Denis.

Bisher sind keine weiteren Daten bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge