Die Taschenuhrensammlung von Gerd Ahrens

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Taschenuhrensammlung von Gerd Ahrens

Buchbeschreibung: Callwey, 2006. Buchleinen.

Die Sammlung Ahrens gehört zu den interessantesten Taschenuhrensammlungen, die sich noch im Privatbesitz befinden. Über 20 Jahre sammelte Gerd Ahrens technisch ausgefallene Uhren vom 16. bis zum 20. Jahrhundert.Die Provenienz der Uhren reicht von der Schweiz über England, Frankreich, Deutschland bis in die USA. Die Darstellung der Uhren ist in sieben Kapitel aufgeteilt: Uhren mit Spindel-, Zylinder-, Duplex-, Chronometer-, Drehgang-, Spezial- und Ankerhemmung.Insgesamt werden knapp 550 Taschenuhren ausführlich vorgestellt, jede Uhr mit Zifferblatt in Originalgröße und Werk, entweder ebenfalls in Originalgröße oder 1,5-fach vergrößert.Zusätzlich gibt es zu allen Uhren Zeichnungen, die die Funktion der Hemmung erklärt.Ergänzt wird die umfangreiche Darstellung durch ein Namens-, Orts- und Hemmungsregister sowie ein Literaturverzeichnis.

online bestellen:
ISBN 3766716689
ISBN 978-3766716682

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge