Diskussion:Deutsche Uhrmacherschule Glashütte (DUS)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glashütte Schuluhr aus 1928 Kaliber 43 [Bearbeiten]

Ich habe die Schuluhr meine Opas geerbt und würde nun gerne Nähere zu diesem schönen Stück wissen.

Otto Teichfischer ist der Name meines Großvaters, auch hier unter den Saxonen zu finden.

Punzen der Uhr:

Bilder des Chatelaines:

Wer hat weitere Info zu diesen Schuluhren und dem Werk?

Gruß Dirk

Na klar kennen wir deinen Opa: Teichfischer, Otto

Kannst du noch ein paar Daten ergänzen?

--Torsten Diskussion Beiträge Email 13:04, 13. Jul. 2009 (CEST)

Zu der Schuluhr kann dir Piet alles Wissenswerte erzählen.


Hi MOMO,

ist das deine Baustelle? Darf ich mit drinn rum wurschteln? Ich füge mal noch paar Schüler ein.

--Wiki-fan 00:50, 30. Apr 2006 (CEST)

Zeiträume in denen die Lehrer tätig waren [Bearbeiten]

Sollten die Zeiträume hier mit rein oder besser in die jeweilige Biographie des Lehrers? Aus meiner Sicht ist es bei einer alphabetischen Anordnung besser, die Zeiträume der Lehrer-/Schülerzeit in die Lebensläufe einzubinden. Eine chronologische Anordnung erscheint mir zu unübersichtlich. Momo, Du bist der Baustellenleiter! Was ist deine Meinung?

--Wiki-fan 01:43, 30. Apr 2006 (CEST)

Na klar darfst Du mitwurschteln!!! Ich freue mich darüber, daß es schon so aufgeräumt aussieht! Was die Einbindung der Zeiträume in die Lebenläufe betrifft, stimme ich mit Dir überein. Machst Du noch weiter, falls Du Zeit hast? Ich werde voraussichtlich die nächsten 2 Tage nicht dazu kommen.

--Momo 10:45, 30. Apr 2006 (CEST)

Ich würde vorschlagen, die Zeiträume so lange in der Liste zu belassen, bis eine Biographie zu dem jeweiligen Lehrer/Schüler erstellt ist und der Zeitraum dort eingeflossen ist. Welcher Kategorie soll die DUS zugeordnet werden?

Wer hat Vorshläge?

--Wiki-fan 12:55, 30. Apr 2006 (CEST)

Wie wäre es mit einer neuen Kategorie: "Uhrmacherschulen"?

--Momo 14:01, 30. Apr 2006 (CEST)

Schüler Hermann Siegel [Bearbeiten]

Hallo Torsten,

Ich habe etwas gefunden im Saxonia Heft August 1936 "Hermann Siegel konnte am 11 November 1935 sein 25- Jähriges Bühnenjubileum an der Staatsoper in Hamburg festlich begehen."

Toll so ein uhrmacher !

Grußen Piet

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge