Duhamel, Barthélemy

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Duhamel)

Schweizer Uhrmacher und Uhrenhändler.

Barthélemy Duhamel wurde am 3. Oktober 1662 als Sohn von Pierre Duhamel und Marie Flandre geboren. Er war möglicherweise auch ein Bruder von Pierre Duhamel. Barthélemy wurde von Abraham Bobinet 1675 und Pierre-Urbain Dufour 1679 zum Uhrmacher ausgebildet. Er arbeitete um 1688 mit Philippe Decombe zusammen. Barthélemy verwendete für seine Taschenuhren, wie auch schon sein Vater, Emaille-Gehäuse von Pierre Huaud.

Er heiratete Catherine Diodati (1664-1746), aus dieser Ehe wurden 6 Kinder geboren.

Barthélemy Duhamel verstarb am 19. April 1705 nur 42 Jahre alt in Genf. Im "Annales de la Société Jean-Jacques Rousseau", wurde Barthélemy genannt da er ganz jung verstarb. Jean-Jacques Rousseau's Vater war Uhrmacher Isaac Rousseau.


Literatur

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge