Dumouchel, Hippolyte-Adonis

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Dumouchel)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Hippolyte-Adonis Dumouchel (auch Adonis-Hippolyte) wurde am Donnerstag, den 21. April 1836 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Jacques-Nicolas Dumouchel und Rosalie Crevier. Hippolyte-Adonis war ein Bruder von Rose-Élisabeth Dumouchel, Jacques-Achille Dumouchel, Désiré-Alfred Dumouchel und Émile-Gustave Dumouchel.

Hippolyte-Adonis heiratete die Uhrmacherin Pauline-Marcelline Fourneaux am Montag, den 15. Juni 1857. Aus dieser Ehe wurden 6 Kinder geboren, Hippolyte-Marcel Dumouchel, Hubert-Hector Dumouchel, Marie-Virginie Dumouchel, Paul-Adonis Dumouchel und Marcelline-Estelle Dumouchel wurden Uhrmacher oder Uhrmacherin.

Hippolyte-Adonis Dumouchel war mit Jacques-Achille Dumouchel, François-Joachim Delépine, (1816) und Marcel-Jean-Baptiste Vassard, (1842). Trauzeuge bei der Hochzeit von Chronometermacher Emile Delépine und Rose-Alexandrine Delépine am 9. August 1869. Aufgelistet wurde er dann als 33 Jahre Alt.

Hippolyte-Adonis Dumouchel verstarb am Sonntag, den 8. Januar 1905 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 68 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge