Dutertre, Jean Baptiste François

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: DuTertre)

Französischer Uhrmacher und Anwalt im Parlament.

Jean Baptiste François Dutertre wurde geboren in 1741 in Paris und als Sohn des Uhrmachers Jean Baptiste Dutertre und Monique-Antoinette Le Cesne. Am 22. November 1758 wurde er Meister Uhrmacher. Er arbeitete mit seinem Vater zusammen im Betrieb an dem Quai des Orfèvre, welchen er dann später übernahm.

Der Sohn von Jean Baptiste François war wieder ein Jean Baptiste Dutertre, er wurde aber kein Uhrmacher doch Notar, Voltaire war ein Kunde von ihm. Ohne zweifel war auch Voltaire bekannt mit die Uhrmacherfamilie Dutertre.

Quellen

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge