Eberhard, Georges-Emile

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweizer Uhrmacher und Fabrikant.

Georges-Emile Eberhard wurde im Jahre 1865 in Saint-Imier, als Sohn eines prominenten Berner Familie welche seine Wurzeln zurück auf das 10. Jahrhundert gehen geboren. Die Familie Eberhard war maßgeblich an der frühen Entwicklung der Schweizer Uhrenindustrie. Georges Vater weihte ihn in die Kunst der Uhrmacherei ein. Georges Eberhard war erst 22, als er nach La Chaux-de-Fonds zog, der historischen Wiege der Uhrenindustrie Hier gründete er in 1887 seine eigene Fabrik, Eberhard & Co. In seinem späteren Leben wurde Eberhard der Patriarch von einem der wohlhabender und prominentesten Industriellenfamilie in der Schweiz. Der Söhne Georges junior und Maurice Eberhard übernahmen 1926 das Unternehmen.

Mit der Zeit von seinem Tod hatte seine Kinder und Enkelkinder in mehrere der Elite Industriellenfamilien der Schweizer Uhrenindustrie verheiratet, die Blums, Vogels und Ditisheims, und waren beteilicht in einer Eigentümerstellung von vielen der größten Marken der Branche: Ebel, Movado, Vulcain, Solvil & Titus SA oder Paul Ditisheim.

Georges-Emile Eberhard verstarb in 1936

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge