Ferciot, Charles Christophe

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Französischer Uhrmacher und Gastwirt

Charles Christophe Ferciot wurde im April 1791 in Allenjoie geboren als Sohn von Jean Christophe Ferciot (ca. 1741-1815) und Françoise Catherine Monnin (ca. 1748-1815). Er heiratete Anne "Marguerite" Megnin, am 11. September 1810 in Beaucourt. Anne "Marguerite" wurde am 5. Mai 1785 in Hérimoncourt geboren als Tochter des Uhrmachers und Bauer Jean "Jacques" Megnin dit Aime Megnin (1753-1830). Sie war vorher verheiratete mit Jean Georges Quelet (1777-1803). Beim Hochzeit war sein Bruder George Frédéric Ferciot (1782-1811) Zeuge. Zeuge war ebenfalls Jean Pierre Megnin, dit Aime Megnin, Bruder von Anne "Marguerite". Bruder Jean George Frédéric Ferciot (1777- ? ) war Zeuge beim versterben von George Frédéric Ferciot in 1811.

Aus die Ehe von Charles Christophe mit Anne "Marguerite" wurde der Söhne Pierre Frédéric Ferciot (1811-1883), Gustave Ferciot (1816), und Tochter Marie Louise Ferciot (1818-1840) geboren. Louis Emile Ferciot (1823-1860) ist eine Sohn aus einer Ehe mit Françoise Marie Elizabeth Louys.

Ferciot war ein Freund von Pierre Frédéric Schley und Olivier Perret-Gentil.

Charles Christophe Ferciot verstarb am 26 septembre 26. September 1877.

Externe Links

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge